Dachausbau

Der Ausbau eines Dachgeschosses ist eine sinnvolle Alternative, möglichst schnell neue Wohn- und Nutzflächen zu schaffen !



- Wohnraumerweiterung im Gebäudebestand
- Aufstockungen im Rahmen energetischer Modernisierungen
- Erstellen und Erweitern der Dachkonstruktion
- Einbau von Gauben und Dachflächenfenstern
- Wärmeschutz, Schallschutz und Brandschutz
- Innenausbau Fußboden, Wand und Decke

 

 

 

 

 

 

Ihre Vorteile:

      Ihr Haus ist Ihr Startkapital, Grundstück und Erschließung sind vorhanden.
      Dachausbau und Aufstockung schaffen Raum.
      Beim Dachausbau ist der Rohbau schon vorhanden.
      Bei der Aufstockung dient das Haus als Fundament.
      Die Außenverkleidung lässt sich einfach montieren.
      Der Wärmeschutz steckt in der Holzkonstruktion und spart Heizkosten.

 

 

Durch die Wärmedämmung des Daches kann die aufsteigende Heizungswärme nicht über das Dach entweichen, dadurch sparen Sie Geld und Energie. Auch im Sommer macht sich diese Maßnahme positiv bemerkbar. Eine gute Wärmedämmung verhindert, dass die Hitze des Tages rasch bis in den Wohnbereich vordringt. Ein Dach kann von innen oder außen gedämmt werden. Die Ausgangslage des Dachgeschosses muss bei der Planung der Dachsanierung berücksichtigt werden. Bei ausgebauten oder bewohnten Dachgeschossen ist eine Sanierung in der Regel nur von außen möglich. Eine Dämmung von innen kann witterungsunabhängig durchgeführt werden. Sie ist die richtige Wahl, wenn die Dachdeckung intakt oder nur geringfügig reparaturbedürftig ist.